Sonntag, 15. Mai 2016

[REVIEW] Nivea Rasierer Protect & Shave



es ist mal wieder Review-Zeit! 
Und heute geht's mal nicht um Beauty.
Nivea hat einen neuen Rasierer auf dem Markt gebracht. Lohnt sich dieser Rasierer? Oder ist er nur Quatsch? Ich teste für euch aus :)

 Zuerst einmal die Randinfos:
Kostenpunkt: 7,99€
Inhalt: Rasierer + 3 Klingen
Klingen: 5

Das Besondere an dem Rasierer, was auch direkt heraus sticht:
DER GERUCH!
Tatsächlich ist es DER Nivea Geruch, der sogar auf der Haut nach dem Rasieren bleibt.
Und wer mag dieses Geruch nicht?
Also ich liebe ihn unglaublich, denn er ist einfach einzigartig.

Der Rasierer hat einen extrem weichen Gummigriff, der super in der Hand liegt.
Die neue Innovation ist hier das Schwinggelenk., mit Welchen man leicht rasieren kann.
Über den Klingen ist ein weißes, weiches Pflegekissen integriert, welches Vitamin E und Aloe Vera enthält. Dadurch fühlen sich die rasierten Stellen danach richtig schön weich und gepflegt an.

Und wie ist die Anwendung?

Der Rasierer zaubert ein wirklich ebenmäßiges Ergebnis, man muss aber definitiv auch Rasierschaum benutzen.
Ohne Rasierschaum geht's leider gar nicht!

Das wirklich Besondere an dem Rasierer: Die Klingen stumpfen überhaupt nicht schnell ab.
Also muss man auch nicht so schnell, wieder neue Klingen kaufen. Sehr genial!

Was mir bei dem Rasierer aber fehlt, sind außer diesen "normalen" Klingen, auch Klingen mit bereits integriertem Schaum. wenn man das so ausdrücken kann.
Eben Klingen, bei denen man nicht zusätzlich die gewünschten Rasierstellen gefühlt 50 mal einschäumen muss :D

Da sonst, alles piccobello ist, und da ich für's Erste definitiv diesen Rasierer weiterhin gerne benutzen werde, vergebe ich folgende Sterne:




Der Nivea Protect & Shave Rasierer wurde mir kostenlos von Rossmann zur Verfügung gestellt. 
Vielen Dank!

Was ist euer liebster Rasierer aus der Drogerie? Habt ihr den Nivea Rasierer schon mal getestet?😜

Ich wünsche euch eine sonnige Woche ☀️

Eure,



1 Kommentar:

  1. Ich benutze derzeit den Gillette Venus Swirl und bin super zufrieden damit. Allerdings sind die Klingen so saumäßig teuer.
    Liebe Grüße
    Yasmin
    www.muselinchensblog.de

    AntwortenLöschen